Die große WEIHNACHTS-VERLOSUNG am 21. Dezember 2017

Die große WEIHNACHTS-VERLOSUNG am 21. Dezember 2017

Der HGV verlost am 21. Dezember 2017 Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von €2.000,-

Hier die ausführlichen Informationen und Bedingungen zu unserem aktuellen Gewinnspiel:

  • Verlost werden Einkaufsgutscheine zu je €25,-
  • Die Ziehung findet am 21. Dezember 2017 an Benny’s Glühweinbude statt (ca. 19 Uhr).
  • Nicht anwesende Gewinner werden benachrichtigt.
  • Die Gewinn-Staffelung ist wie folgt:
    • 1.Preis: Einkaufsgutscheine im Wert von €500,-
    • 2.Preis: Einkaufsgutscheine im Wert von €300,-
    • 3.Preis: Einkaufsgutscheine im Wert von €200,-
    • Weitere Preise: 20X Einkaufsgutscheine im Wert von €50,-
  • Die Gewinner können Ihre Gutscheine bei allen Mitgliedern des HGV Barßel e.V. bis zum 31.10.2018 einlösen.
  • Eine Auszahlung von Bargeld ist nicht möglich.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle bis zum Zeitpunkt der Ziehung eingegangen, vollständig ausgefüllten Loskarten (per Post oder Abgabe an der Verkaufsstelle bis zum 20.12.2017). Zusätzlich können Loskarten auch noch am 21.12.2017 bis zur Ziehung an Benny’s Glühweinbude abgegeben werden.
  • Nicht teilnahmeberechtigt sind direkte Mitglieder des HGV Barßel e.V..
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier die aktuellen Verkaufsstellen von Loskarten:

  • Optik Hallmann
  • Bäckerei Gröneweg
  • Barßeler-Plegedienst
  • H+H Moden
  • Eis-Cafe San Marco (Benny’s Glühweinbude)
  • Schünemann Apotheke Barßel
  • Juwelier Roßkamp
  • Imbiss Barßel
  • Schreibwaren Pekeler
  • Tankstelle Fredeweß
  • Allianz Michael Nitschke
  • Spar- und Darlehnskasse Barßel
  • Fahrrad Meiners-Hagen
  • EDEKA Markt Barßel
  • Kreativ-Hus
  • Öffentliche Versicherung Rene Hartmann
Iss scho‘ wieder Weihnacht?

Iss scho‘ wieder Weihnacht?

Seit dem 17.11.2017 erfreuen sich wieder viele Gäste an der Atmosphäre und dem Ausschank in Benny’s Grill- und Glühweinhütte. Die ganze Familie Haxhijaj steckte viel Herz und Zeit in die Vorbereitung.

Barßel/ Wie schnell so ein Jahr vorüber ist, denkt sich manch einer beim Blick auf den Kalender. Ja, es ist wahr, Weihnachten steht vor der Tür! Damit die dunkle und kalte Jahreszeit weitere schöne Seiten hat, erschafft die Familie Haxijaj mit Benny’s Grill- und Glühweinhütte jedes Jahr aufs Neue einen wunderschönen, zentralen und geselligen Treffpunkt. Was den Bayern ihr Oktoberfest ist, ist den Barßelern die Glühweinzeit an der Lange Straße 56. Längst hat Benny’s „Glühweinbude“ Kultstatus erreicht. Dieser Platz ist nicht nur bei Barßels Bürgerinnen und Bürgern beliebt, sondern auch über die Gemeindegrenzen hinweg bis ins Saterland & Ammerland.

Neben dem klassischen Glühwein – mit oder ohne Schuss – ist beim reichhaltigen Angebot an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken für jeden was dabei. Und selbstverständlich gibt’s für den Hunger zwischendurch auch leckere Pommes oder Grill-Bratwurst. Egal wie das Wetter wird, die vielen Steh- und Sitzplätze sind alle überdacht. Moderne Gasbrenner-Säulen schaffen darüber hinaus eine schöne Atmosphäre sowie in unmittelbarer Nähe auch Wärme – falls die Wärme von innen durch Freude und Glühwein mal nicht ausreichen sollte. Außerdem ist an der Grill- und Glühweinhütte teils so viel los, dass man eh enger zusammenrücken muss.

So hört man nun wieder häufiger die Frage im Bekannten-, Verwandten- oder Freundeskreis: „Warst du eigentlich dieses Jahr schon bei Benny an der Glühweinbude?“ Die Familie Haxhijaj macht es uns leicht, diese Frage mit Vorfreude oder nachhaltigem Genuss zu beantworten. Ja, es ist wieder Weihnachtszeit – es ist die Zeit eines Festes der Liebe, Freude und des geselligen Beisammenseins. Und was könnte uns Barßelern da besseres passieren als solch ein tolles Angebot?

Eine Behandlung mit Schüßler Salzen entfaltet sanft und ganzheitlich Wirkung.

Eine Behandlung mit Schüßler Salzen entfaltet sanft und ganzheitlich Wirkung.

Die Kunden der Soeste Apotheke wissen besonders die ruhige und entspannte Beratungsatmosphäre zu schätzen. Mit Fachkompetenz, besonders auch im Bereich der Homöopathie, fühlen sich die Kunden rundum gut beraten.

Barßel/ Sanfte Heilmethoden und Arzneien auf homöophatischer Basis werden von den Kunden in den vergangenen Jahren immer mehr nachgefragt. Schüßler Salze bilden innerhalb dieser Sparte eine besondere Stellung. Rosa Dulsan von der Soeste Apotheke steht zu hundert Prozent hinter dem Konzept. Als ausgebildete Fachberaterin in Homöopathie und Biochemie kennt sie die Prozesse. „Schüßler Salze werden nicht für bestimmte Krankheiten angewendet, sondern bieten ein ganzheitliches Wirkungskonzept. So werden die Salze häufig bei diffusen Beschwerden wie Schlafstörungen, Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen, Stress, Gelenkschmerzen oder Erkältungskrankheiten eingesetzt“, erklärt Dulsan. Unersetzlich ist ein ausführliches Gespräch im Vorfeld der Behandlung. Schließlich können Schüßler Salze individuell kombiniert und damit optimal auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden.
Vor etwa 130 Jahren beschrieb der Oldenburger Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler das Zusammenspiel bestimmter Mineralstoffe in den Körperzellen. Er wies zwölf Mineralsalze in den Zellen nach. Fehlt auch nur eine dieser Substanzen, arbeiten nach seiner Theorie die Zellen nicht richtig. Und sind die kleinsten Einheiten im Körper nicht im Gleichgewicht, so kann es schließlich zu Fehlreaktionen und damit zu Beschwerden kommen.
Beruhend auf dieser Theorie stehen heute die zwölf Salze in potenzierter, also homöopathisch aufbereiteter Form, zur Verfügung. Mit viel Feingefühl gilt es eine genaue Ananmnese zu stellen und möglichst präzise die Einnahme der Salze festzulegen. „Wir nehmen uns Zeit und besprechen die Beschwerden. Gemeinsam legen wir einen Einnahmeplan fest. Für eine langfristige Begleitung und weitere Gespräche, aus denen durchaus auch eine Feinjustierung der Salzkombinationen und Einnahmen resultieren können, lassen den Behandlungsansatz immer individueller mit immer höherer Wirksamkeit auf den einzelenen Menschen präzisieren.
Als besonders dankenswert sieht der Apotheker Joachim Dahlke die positiven Rückmeldungen der Kunden. „Es zeigt, dass man mit dieser sanften Herangehensweise das innere Gleichgewicht des Körpers wieder herstellen kann.“

Das Team von H&H Moden räumt ihre Regale mit neuer Herbstmode ein.

Das Team von H&H Moden räumt ihre Regale mit neuer Herbstmode ein.

Ausgebildetes, freundliches Personal kümmert sich bei H&H Moden um die Kunden. Mit einer Beratung im Hause H&H Moden kann sich jeder stilsicher mit der neuen Herbstmode kleiden.

Barßel/ Während alle noch den Sommer genießen, dreht sich modisch gesehen schon alles um Herbst. „Bei den herbstlichen Trends ist für jeden Geschmack etwas dabei“, freut sich Heidi Sandrowski, Mitinhaberin vom Bekleidungsfachgeschäft H&H Moden. Bei den Damen sind vor allem die Stoffe Cord und Samt auf dem Vormarsch. Demin trägt man in diesem Herbst gerne auch von Kopf bis Fuß. Futuristische Metalliclooks in Silber machen selbst aus einem Basicteil einen echten Eyecatcher. Farblich ist auch Rot in vielen Nuancen im Kommen. Schimmernde Accessoires und Pailetten runden ein gelungenes Outfit ab. Voll im Trend liegt die Dame diesen Herbst vor allem auch mit Daunen- und Steppjacken. Vielseitig kombinierbar machen die Herbsttrends jedem modebewussten Kunden bei H&H Moden Spaß.
Trendig wird es in der dritten Jahreszeit auch bei den Herren. „Cargohosen liegen wieder voll Trend. Allerdings bleiben auch einige Hosenform weiterhin modisch. Dazu gehören enge Röhren genauso wie die klassische Chinohose“, erläutert Hannes Meisterfeld, ebenfalls Inhaber von H&H Moden. Farblich sind vor allem Olive und Blautöne bei der Herrenmode zu finden. Namenhafte Marken wie PME Legend, TimeZone, LTB, Camel und viele andere werden im Hause von H&H Moden geführt und stellen sicher, dass der modische Herbsteinkauf mit schnell getroffenen, guten Entscheidungen einher geht. Komfortabel ist die Auswahl, gerade auch bei den Herren, bei den verschiedenen Schnittführungen. „Wir führen Hemden in Comfortfit, Modernfit, Slimfit und Bodyfit“, erläutert Meisterfeld. Denn fest steht, dass auch das schönste Hemd nur mit der richtigen Passform zu einem wirklich gelungenen Outfit beträgt.

Auch in der Wäscheabteilung steht geschultes Personal jedem Kunden zur Seite. Besonders beim Kauf eines BH´s ist häufig eine fachliche Beratung bezüglich der Größe und Passform gefragt. Vor allem auch bei großen Größen ist das Fachgeschäft H&H Moden besonders stark aufgestellt. Farblich kommt die Wäschemode in diesem Herbst mit Navy und Behenian-Rose daher. Geführt und vielfach nachgefragt werden im Unter- und Nachtwäschebereich die Marken Schiesser und Triumph.
Grundsätzlich werden auch Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache angeboten. Regulär hat H&H Moden von 9 bis 18 Uhr, donnerstags bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr geöffnet.
Freuen dürfen sich alle Kunden in diesem Herbst vor allem auch auf das 20-jährige Jubiläum von H&H Moden. „Zu diesem Anlass werden wir uns für unsere Kunden ein paar Besonderheiten einfallen lassen“, verspricht Heidi Sandrowski. „Mehr wird allerdings noch nicht verraten“, schmunzelt Hannes Meisterfeld.
Das Team von H&H Moden wünscht nun erst einmal allen Kunden viel Spaß beim Hafenfest am kommenden Wochenende. Gerne auch mit einem modischen Auftritt aus dem Hause H&H Moden.

Unlängst ist der größte Anteil verkaufter Fahrräder mit Antrieb

Unlängst ist der größte Anteil verkaufter Fahrräder mit Antrieb

Das Fahrradgeschäft Zweirad Meiners-Hagen liegt direkt an der deutschen Fehnroute und der niedersächsischen Mühlenroute. Viele Radtouristen sind inzwischen zu Stammkunden geworden.

Barßel/ Radfahren ist neben Schwimmen die gesündeste Sportart schlechthin. Beim Radeln werden nahezu alle Muskelgruppen trainiert. Die Lunge und das Herz werden rhythmisch belastet. Das führt dazu, dass die Lunge sehr gleichmäßig mit Sauerstoff durchflutet wird, der dann in alle Organe strömt.
Doch nicht nur der gesundheitliche Aspekt motiviert die Menschen sich auf den Sattel zu schwingen. Als reines Transportmittel oder auch zur Entspannung gehört es dazu einfach mal richtig in die Pedale zu treten. Da kommt das neue Konzept des „Arbeitnehmerleasings für Fahrräder“ gerade richtig. Das Team von Zweirad Meiners-Hagen arbeitet mit verschiedenen Anbietern gemeinsam. „Bei dem sogenannten Dienstradkonzept können Arbeitnehmer über ihren Arbeitgeber kostengünstig Fahrräder leasen. Gegenüber einem Direktkauf werden dreißzig bis vierzig Prozent des ursprünglichen Kaufpreises gespart“, erklärt Stefan Meiners-Hagen das Konzept. Schon jetzt haben diverse Arbeitgeber aus dem Umgebung bei diesem Angebot zugegriffen. Betriebe können auf diese Weise ihre Attraktivität als Arbeitgeber stärken und motivierte Mitarbeiter tun Gutes für ihre Gesundheit und die Umwelt. Kostenlose Beratungsgespräche können entweder telefonisch unter 04499-26 22 oder direkt im Geschäft an der Ammerländer Straße 15 in Anspruch genommen werden.
Weiterhin boomt der Bereich der Elektrofahrräder. „Während sich vor einigen Jahren eher ältere Menschen ein Elektrofahrrad anschafften, erstreckt sich heute die Zielgruppe über jedes Lebensalter. Selbst sportliche Fahrer haben unlängst die Vorzüge eines e-bikes erkannt.“, so Meiners-Hagen weiter. Er selbst führt die Marken Raleigh, Sparta, Gazelle und Winora im Bereich der Elektrofahrräder. Besonders gefragt ist die Marke Haibike. Sportiv, auch für unwegsames Gelände, hat diese Marke die Nase vorn. Grundsätzlich erreichen die Räder mit Antriebssystemen je nach Akku locker eine Reichweite von über 200 km. Die renomierte Marke Gazelle baut die kompakten Akkus platzsparend und ergonomisch unter den Gepäckträger.
In der hauseigenen Werkstatt sorgt der Zweiradmechaniker John Siefken dafür, dass alle Räder im Nu wieder auf Vordermann gebracht werden. „Selbsterklärtes Ziel ist es, alle Reparaturarbeiten schnellstmöglich zu erledigen“, so Meiners-Hagen weiter.
Erwähnenswert sind die unplattbaren Reifen, die im Sortiment bei Zweirad Meiners-Hagen erhältlich sind. Mit einer Pannenschutzeinlage aus hochwertigem Spezialkautschuk wird es Nägeln schwer gemacht einen Platten zu verursachen. Sollte dennoch einmal ein Reifen platt sein, können neue Mäntel im Schlauchautomaten vor dem Geschäft, auch außerhalb der Öffnungszeiten, besorgt werden.