Die große WEIHNACHTS-VERLOSUNG am 21. Dezember 2017

Die große WEIHNACHTS-VERLOSUNG am 21. Dezember 2017

Der HGV verlost am 21. Dezember 2017 Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von €2.000,-

Hier die ausführlichen Informationen und Bedingungen zu unserem aktuellen Gewinnspiel:

  • Verlost werden Einkaufsgutscheine zu je €25,-
  • Die Ziehung findet am 21. Dezember 2017 an Benny’s Glühweinbude statt (ca. 19 Uhr).
  • Nicht anwesende Gewinner werden benachrichtigt.
  • Die Gewinn-Staffelung ist wie folgt:
    • 1.Preis: Einkaufsgutscheine im Wert von €500,-
    • 2.Preis: Einkaufsgutscheine im Wert von €300,-
    • 3.Preis: Einkaufsgutscheine im Wert von €200,-
    • Weitere Preise: 20X Einkaufsgutscheine im Wert von €50,-
  • Die Gewinner können Ihre Gutscheine bei allen Mitgliedern des HGV Barßel e.V. bis zum 31.10.2018 einlösen.
  • Eine Auszahlung von Bargeld ist nicht möglich.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle bis zum Zeitpunkt der Ziehung eingegangen, vollständig ausgefüllten Loskarten (per Post oder Abgabe an der Verkaufsstelle bis zum 20.12.2017). Zusätzlich können Loskarten auch noch am 21.12.2017 bis zur Ziehung an Benny’s Glühweinbude abgegeben werden.
  • Nicht teilnahmeberechtigt sind direkte Mitglieder des HGV Barßel e.V..
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier die aktuellen Verkaufsstellen von Loskarten:

  • Optik Hallmann
  • Bäckerei Gröneweg
  • Barßeler-Plegedienst
  • H+H Moden
  • Eis-Cafe San Marco (Benny’s Glühweinbude)
  • Schünemann Apotheke Barßel
  • Juwelier Roßkamp
  • Imbiss Barßel
  • Schreibwaren Pekeler
  • Tankstelle Fredeweß
  • Allianz Michael Nitschke
  • Spar- und Darlehnskasse Barßel
  • Fahrrad Meiners-Hagen
  • EDEKA Markt Barßel
  • Kreativ-Hus
  • Öffentliche Versicherung Rene Hartmann
Iss scho‘ wieder Weihnacht?

Iss scho‘ wieder Weihnacht?

Seit dem 17.11.2017 erfreuen sich wieder viele Gäste an der Atmosphäre und dem Ausschank in Benny’s Grill- und Glühweinhütte. Die ganze Familie Haxhijaj steckte viel Herz und Zeit in die Vorbereitung.

Barßel/ Wie schnell so ein Jahr vorüber ist, denkt sich manch einer beim Blick auf den Kalender. Ja, es ist wahr, Weihnachten steht vor der Tür! Damit die dunkle und kalte Jahreszeit weitere schöne Seiten hat, erschafft die Familie Haxijaj mit Benny’s Grill- und Glühweinhütte jedes Jahr aufs Neue einen wunderschönen, zentralen und geselligen Treffpunkt. Was den Bayern ihr Oktoberfest ist, ist den Barßelern die Glühweinzeit an der Lange Straße 56. Längst hat Benny’s „Glühweinbude“ Kultstatus erreicht. Dieser Platz ist nicht nur bei Barßels Bürgerinnen und Bürgern beliebt, sondern auch über die Gemeindegrenzen hinweg bis ins Saterland & Ammerland.

Neben dem klassischen Glühwein – mit oder ohne Schuss – ist beim reichhaltigen Angebot an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken für jeden was dabei. Und selbstverständlich gibt’s für den Hunger zwischendurch auch leckere Pommes oder Grill-Bratwurst. Egal wie das Wetter wird, die vielen Steh- und Sitzplätze sind alle überdacht. Moderne Gasbrenner-Säulen schaffen darüber hinaus eine schöne Atmosphäre sowie in unmittelbarer Nähe auch Wärme – falls die Wärme von innen durch Freude und Glühwein mal nicht ausreichen sollte. Außerdem ist an der Grill- und Glühweinhütte teils so viel los, dass man eh enger zusammenrücken muss.

So hört man nun wieder häufiger die Frage im Bekannten-, Verwandten- oder Freundeskreis: „Warst du eigentlich dieses Jahr schon bei Benny an der Glühweinbude?“ Die Familie Haxhijaj macht es uns leicht, diese Frage mit Vorfreude oder nachhaltigem Genuss zu beantworten. Ja, es ist wieder Weihnachtszeit – es ist die Zeit eines Festes der Liebe, Freude und des geselligen Beisammenseins. Und was könnte uns Barßelern da besseres passieren als solch ein tolles Angebot?

…immer in Bewegung? Na Logo!

…immer in Bewegung? Na Logo!

Barßel/ Es ist die Zeit des Frühjahrsputz! Dinge, die über den Winter oder den vergangen Jahren etwas angestaubt sind, werden auf Hochglanz poliert oder ausgetauscht. Und was würde da besser zum HGV Barßel und der Gemeinde passen als deren Motto „…immer in Bewegung!“. Gesagt – getan: Der Vorstand des HGV beauftragte eines seiner neuen Mitglieder „web & design – volker hinz“ mit der Überarbeitung des Webauftritts.

Die Zusammenarbeit der Gemeinde Barßel und des HGV Barßel haben einen hohen Stellenwert! Und genau das sollte alleine schon Grund genug sein, nicht nur der Modernisierung des Gemeinde-Logos zu folgen, sondern auch einen Wiedererkennungswert darin zu schaffen. „Moderne Logos basieren häufig auf Piktogrammen! Also habe ich Piktogramme für Gewerbe (Fabrikgebäude) und Handel (Kreis mit innenliegenden Pfeil) unter Berücksichtigung der Barßeler Logo Farben mit einander kombiniert.“, erläuterte Volker Hinz die Umsetzung des neuen Logo-Designs des HGV Barßel.

Für den neuen Webauftritt wählte der IT-Spezialist aus Barßerlermoor ein schlichtes und ebenfalls modernes, helles Design. Neben neuen Artikeln, überarbeiteter Mitgliederseiten und Infos zum Verein selber stand für Volker Hinz bei der Umsetzung ein weiterer wesentlicher Aspekt im Mittelpunkt: „Immer mehr Menschen greifen regelmäßig zu ihrem Smartphone. Sie wollen sich schnell im Internet informieren – am liebsten per Spracheingabe und Daumen-Bewegung. Daher ist die einwandfreie Umschaltung und optimierte Darstellung der Inhalte auf den Endgeräten – eher mobil als daheim – entscheidend für die Akzeptanz.“

In regelmäßigen Abständen werden nun Beiträge über Unternehmen im Ort – aber auch sonstiges Wissenswertes publiziert. Der neue Webauftritt ermöglicht dem Leser darüber hinaus, nach Branchen zu filtern um noch schneller – mit weniger Clicks – zu den gewünschten Informationen der Unternehmen zu gelangen.